· 

Seelenputz: Was Ausmisten mit unserer Psyche macht.


Kennst du das auch? Der Kleiderschrank quillt über und du hast das Gefühl, dass einen die Sachen erdrücken und der unaufgeräumte Keller wie Ballast an dir hängt. Aber wusstest du, dass Ausmisten nicht nur Platz schafft, sondern auch deine Psyche auf Vordermann bringt? Hier erfährst du, warum das Ausmisten nicht nur gut für deinen Kleiderschrank, sondern auch für deine Seele ist.


Was macht Ausmisten mit der Psyche?

Das Ausmisten ist wie eine Befreiung für die Seele. Wenn du dich von alten Dingen trennst, gibst du nicht nur physisch Platz frei, sondern schaffst auch Platz für neue Energie. Es ist fast wie Meditation – du lässt los, befreist dich von Ballast und schaffst Raum für frische Gedanken. Und natürlich ist das nicht nur auf den Kleiderschrank beschränkt!

 

Unsere verschiedenen Checklisten und der Haushaltsplaner können dich in diesem Prozess unterstützen und dir helfen, nicht nur physisch, sondern auch mental aufzuräumen. All diese unerledigten Kleinigkeiten, die du längst schon mal machen wolltest, sind wie eine unsichtbare To-Do Liste in deinem Kopf, die du immer mit dir herumschleppst und die dich stresst.  


Unordnung: Die unsichtbare Last.

Stell dir vor, du kommst nach Hause, und überall liegt Zeug herum. Wie fühlst du dich dabei? Unordnung hat nicht nur einen Einfluss auf unsere Umgebung, sondern auch auf unser emotionales Wohlbefinden. Lass uns einen Blick darauf werfen, was Unordnung mit uns macht und warum es sich lohnt, dem Chaos Einhalt zu gebieten.

Was ist ein Habit Tracker? Erklärung und Beispiele.


Was macht Unordnung mit uns?

Unordnung ist mehr als nur ein visuelles Ärgernis. Sie kann Stress auslösen und unsere Fähigkeit beeinträchtigen, uns zu entspannen. Das ständige Suchen nach Dingen in einem unordentlichen Raum kann frustrierend sein und unseren Fokus stören. Die Planung von immer wiederkehrenden Themen wie Putzen und Aufräumen ist wie ein Werkzeugkasten, der dir hilft, das Chaos zu bändigen und deinen Alltag zu organisieren.


Was können wir gegen Unordnung tun?

Neben der praktischen Unannehmlichkeit kann Unordnung auch unsere Stimmung beeinflussen. Studien zeigen, dass ein aufgeräumtes Zuhause zu einem positiveren emotionalen Zustand beitragen kann. Mit Checklisten oder einem Planer kannst du deine Tage besser organisieren, Routinen entwickeln und so für mehr Struktur sorgen. Weniger Unordnung bedeutet weniger Stress – und wer möchte das nicht?

 

Fazit: Unordnung kann mehr Schaden anrichten, als wir denken. Aber wir selbst haben die Macht, dem Chaos Einhalt zu gebieten. Also, schnapp dir einen Haushaltsplaner oder erstelle eine Checkliste und befreie dich von der unsichtbaren Last der Unordnung. Deine Psyche wird es dir danken!


7 kostenlose Checklisten um zuhause richtig gut aufzuräumen. www.alles-zum-ausdrucken.de


Folgt mir hier für weitere Tipps zum Thema Aufräumen und Haushaltsorganisation:

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Was sind deine besten Tipps zum Aufräumen und Ordnung halten?

Hinterlasse mir in den Kommentaren gern deine Tricks und Tipps. Ich freue mich darauf!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Ja, ich möchte regelmäßig Informationen zu Produkten der kleinen Designerei per E-Mail bekommen. 

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.




Aufräumen und Haushaltsorganisation : In der kleinen Designerei bekommst du umfangreiche Checklisten und Vorlagen, um deinen Alltag mit Plan anzupacken. Für die schnelle Deko zuhause: Kalender zum Ausdrucken. Für Kindergeburtstage bekommst du Vorlagen für Geburtstagskarten und weitere Deko als DIY-Geburtstags-Set zum Ausdrucken. Jetzt ganz frisch im Shop: Geld sparen mit der Umschlagmethode!